zur Navigation


LG Wiener Neustadt (239), Aktenzeichen 10 S 78/13v
Konkursverfahren
109684a

Bekannt gemacht am 22. Juni 2021
Firmenbuchnummer:
FN 109684a
Schuldner:
Ing. Robert Stainer GmbH
Hallengasse 2b
2700 Wiener Neustadt
FN 109684a
Text:
Der/Die Masseverwalter/in hat 17.6.2021 mitgeteilt, dass ein weiterer Betrag in der Höhe von Eur 84,44 an die Gläubiger zur Verteilung gelangt. Mit der Bekanntgabe legte er/sie einen Nachtragsverteilungsentwurf gem § 138 IO vor. Nach dieser Bestimmung werden Gläubiger, die weniger als Eur 10,00 erhalten würden in der Nachtragsverteilung nicht berücksichtigt, die übrigen Gläubiger erhalten auf ihre offene Forderung eine weitere Quote von 0,009397 %.
In den Verteilungsentwurf kann binnen 3 Wochen Einsicht genommen und gegen diesen Widerspruch erhoben werden. Im Falle der Nichtäußerung wird der Verteilungsentwurf antragsgemäß gerichtlich genehmigt.
Beschluss vom 21. Juni 2021

Bekannt gemacht am 16. Juli 2021
Text:
Der Nachtragsverteilungsentwurf des/der Masseverwalters/in wird mangels Widerspruchs der Gläubiger konkursgerichtlich genehmigt. Der/Die Masseverwalter/in hat die Verteilung binnen 14 Tagen nach Rechtskraft dieses Beschlusses zu vollziehen und den Vollzug dem Gericht nachzuweisen.
Beschluss vom 15. Juli 2021



24.09.2021 01:35:19 MESZ
 

Navigation