zur Navigation
516912s

Bekannt gemacht am 12. Jänner 2022
Firmenbuchnummer:
FN 516912s
Schuldner:
Schlauer Fliesen OG
Hauptplatz 14/7
8430 Leibnitz
FN 516912s
vertreten durch die unbeschränkt haftenden Gesellschafter:
1) Markus Schlauer, Hauptplatz 14/7, 8430 Leibnitz
2) Franz Hold, Krottendorf 267, 8564 Krottendorf-Gaisfeld
Masseverwalter:
GRÖSSBAUER Jörg Mag.
Hauptplatz 28
8430 Leibnitz
Tel.: 03452/83 2 96-0, Fax: 03452/83 2 96-20
E-Mail: office@ra-leibnitz.at
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 13.01.2022
Anmeldungsfrist: 03.03.2022
"Die Insolvenzgläubiger werden aufgefordert, ihre Forderungen innerhalb der Anmeldungsfrist anzumelden. Aussonderungsberechtigte und Absonderungsgläubiger an einer Forderung auf Einkünfte aus einem Arbeitsverhältnis oder auf sonstige wiederkehrende Leistungen mit Einkommensersatzfunktion werden aufgefordert, ihre Aussonderungs- oder Absonderungsrechte innerhalb der Anmeldungsfrist geltend zu machen."
Tagsatzung:
Datum: 17.03.2022
um: 10.00 Uhr
Ort: Videokonferenz
Berichts- & Prüfungstagsatzung
Landesgericht für ZRS Graz, Marburger Kai 49, 8010 Graz
Text:
Die Tagsatzung wird nicht im Gerichtssaal, sondern als Videokonferenz abgehalten.

Für den Fall, dass unvertretene Gläubiger teilnehmen wollen, werden diese (aufgrund der aktuellen Situation durch die Corona-Pandemie) dringend ersucht, einen Gläubigerschutzverband oder einen Rechtsanwalt mit ihrer Vertretung zu beauftragen.
Für eine allfällige Teilnahme an der Videokonferenz ("Zoom") ist dem Insolvenzverwalter eine Mailadresse bis spätestens 14.3.2022 , 10 Uhr, einlangend beim IV, bekanntzugeben.
Beschluss vom 12. Jänner 2022

Bekannt gemacht am 17. März 2022
Unternehmen:
Das Unternehmen wird auf einstweilen unbestimmte Zeit fortgeführt.
Beschluss vom 17. März 2022

Bekannt gemacht am 10. Juni 2022
Text:
Der Schuldnervertreter lautet wie folgt:
Dr. Mario Sollhart,
Annenstraße 25/III/9-10, 8020 Graz
Beschluss vom 10. Juni 2022

Bekannt gemacht am 22. Juni 2022
Tagsatzung:
Datum: 21.07.2022
um: 12.00 Uhr
Ort: Zimmer 227, 2. Stock
Sanierungsplan-, besondere Prüfungs- und Schlussrechnungstagsatzung
Landesgericht für ZRS Graz, Marburger Kai 49, 8010 Graz
Text:
Der Sanierungsplanvorschlag lautet wie folgt:
Die Insolvenzgläubiger erhalten eine 20 % ige Quote, zahlbar zu je 5 % binnen 6, 12, 18, und 24 Monate nach Annahme des Sanierungsplans
Beschluss vom 21. Juni 2022

Bekannt gemacht am 21. Juli 2022
Sanierungsplan:
Der Sanierungsplan wurde angenommen.
Wesentlicher Inhalt: Die Insolvenzgläubiger erhalten eine 20 % ige Quote, zahlbar zu je 5 % binnen 6, 12, 18, und 24 Monate nach Annahme des Sanierungsplans

Schlussrechnung:
Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt.
Beschluss vom 21. Juli 2022

Bekannt gemacht am 24. August 2022
Sanierungsplanbestätigung:
Der am 21.07.2022 angenommene Sanierungsplan wird bestätigt.
Die Insolvenzgläubiger erhalten eine 20 % ige Quote, zahlbar zu je 5 % binnen 6, 12, 18, und 24 Monate nach Annahme des Sanierungsplans
Beschluss vom 24. August 2022

Bekannt gemacht am 8. September 2022
Aufhebung:
Der Sanierungsplan ist rechtskräftig bestätigt.
Der Konkurs ist aufgehoben.
Ende der Zahlungsfrist: 21.07.2024
Beschluss vom 8. September 2022
Ausdruck vom: 28.01.2023 07:40:14 MEZ