BMJ-Logo

Veröffentlichung gemäß § 32 Abs. 7 und § 49 Abs. 9 Richter- und Staatsanwaltschaftsdienstgesetz

22. November 2019

Planstelle

Geschäftszahl
1 Jv 4540/19f-4.11

Stellenbezeichnung
eine, allenfalls mehr Richter/innen des Landesgerichtes Salzburg, allenfalls zur Besetzung gelangend

Bewerbungen

Als Bewerber aufgetreten sind
Anzahl Frauen: 4
Anzahl Männer: 5

Erster Besetzungsvorschlag

Mitwirkende
Dr. Hans Rathgeb, Präsident des Landesgerichtes Salzburg,
Dr. Imre Juhász, Vizepräsident des Landesgerichtes Salzburg,
Mag. Heidi Premstaller-Grundner, Richterin des Landesgerichtes Salzburg
Mag. Philipp Grosser, Richter des Landesgerichtes Salzburg,
Dr. Christoph Knobelspieß, Richter des Bezirksgerichtes Hallein

In den Besetzungsvorschlag aufgenommen (gereiht) wurden
Anzahl Frauen: 3
Anzahl Männer: 3

Zweiter Besetzungsvorschlag

Mitwirkende
Mag. Katharina Lehmayer, Präsidentin des Oberlandesgerichtes Linz,
Dr. Andreas Mittermayr, Vizepräsident des Oberlandesgerichtes Linz,
Dr. Thomas Bauer, Richter des Landesgerichtes Linz,
Dr. Andrea Hohensinner, Richterin des Landesgerichtes Wels,
Dr. Christine Bittner, Richterin des Landesgerichtes Salzburg

In den Besetzungsvorschlag aufgenommen (gereiht) wurden
Anzahl Frauen: 3
Anzahl Männer: 3

Ernennung

Auf die Stelle(n) ernannt wurde(n)
Mag. Jasmin Flieder-Wulff, Mag. Lukas Texler (Wirksamkeit 1. Oktober 2019)

Veröffentlicht am: 26.09.2019