zur Navigation
399178b

Bekannt gemacht am 9. Dezember 2015
Firmenbuchnummer:
FN 399178b
Schuldner:
FMF Tactical GmbH
Kärntnerstraße 11
9220 Velden am Wörther See
FN 399178b
Masseverwalter:
Mag. Walter DORN Rechtsanwalt
Bahnhofstraße 16
9500 Villach
Tel.: 04242/26 7 48, Fax: 04242/26748-48
E-Mail: md@advocates.co.at
Eröffnung:
Eröffnung des Konkurses: 09.12.2015
Anmeldungsfrist: 12.01.2016
Tagsatzung:
Datum: 26.01.2016
um: 09.30 Uhr
Ort: VS 225/II
1. Gläubigerversammlung
Prüfungstagsatzung
Unternehmen:
Das Unternehmen bleibt geschlossen.
Beschluss vom 9. Dezember 2015

Bekannt gemacht am 10. Dezember 2015
Beiordnung:
Gläubigerausschuss - Mitglieder: 1. Alpenländischer Kreditorenverband, 9020 Klagenfurt, Sariastraße 5
2. Kreditschutzverband von 1870, 9020 Klagenfurt, Dr. Franz Palla-Gasse 21
3. Österreichischer Verband Creditreform, 9020 Klagenfurt, Bahnhofstraße 38 c

Beschluss vom 10. Dezember 2015

Bekannt gemacht am 14. Dezember 2015
Rekurs:
Gegen den Beschluss vom 09.12.2015, 41 S 107/15f-3 ist ein Rekurs eingelangt.
Beschluss vom 14. Dezember 2015

Bekannt gemacht am 18. Dezember 2015
Insolvenzmasse:
Der Masseverwalter hat angezeigt, dass die Insolvenzmasse nicht ausreicht, um die Masseforderungen zu erfüllen (Masseunzulänglichkeit).
Beschluss vom 18. Dezember 2015

Bekannt gemacht am 13. Jänner 2016
Text:
Beschluss des Oberlandesgerichtes Graz vom 07.01.2016

Dem Rekurs wird Folge gegeben.
Der angefochtene Beschluss wird aufgehoben.
Beschluss vom 13. Jänner 2016

Bekannt gemacht am 21. Jänner 2016
Schuldner:
FMF Tactical GmbH
Kärntnerstraße 11
9220 Velden am Wörther See
FN 399178b
Masseverwalter:
Mag. Walter DORN Rechtsanwalt
Bahnhofstraße 16
9500 Villach
Tel.: 04242/26 7 48, Fax: 04242/26748-48
E-Mail: md@advocates.co.at
Eröffnung:
Eröffnung des Konkurses: 21.01.2016
Anmeldungsfrist: 16.02.2016
Text:
Die für den 26.01.2016, 09.30, Verhandlungssaal 225/II, anberaumte 1. Gläubigerversammlung und allgemeine Prüfungstagsatzung wird abberaumt.
Tagsatzung:
Datum: 01.03.2016
um: 10.00 Uhr
Ort: VS 225/II
1. Gläubigerversammlung
Prüfungstagsatzung
Unternehmen:
Das Unternehmen bleibt geschlossen.
Beschluss vom 21. Jänner 2016

Bekannt gemacht am 29. August 2016
Tagsatzung:
Datum: 13.09.2016
um: 10.10 Uhr
Ort: VS 225/II
Nachträgliche Prüfungstagsatzung
Beschluss vom 29. August 2016

Bekannt gemacht am 28. Februar 2022
Insolvenzmasse:
Der Masseverwalter hat einen Verteilungsentwurf vorgelegt:
Verteilungsquote: Nach dem Ergebnis des Verteilungsentwurfes werden die Massegläubiger vollständig befriedigt, während auf die Insolvenzgläubiger eine Quote von ca. 1,69 % entfällt.

Tagsatzung:
Datum: 22.03.2022
um: 11.00 Uhr
Ort: VHS 225/II.Stock
Verteilungstagsatzung
Schlussrechnungslegungstagsatzung
Nachträgliche Prüfungstagsatzung
Beschluss vom 28. Februar 2022

Bekannt gemacht am 28. März 2022
Schlussverteilung:
Der Schlussverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt.
Schlussrechnung:
Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt.
Danach werden die Masseforderungen zur Gänze befriedigt.
Auf die Insolvenzgläubiger entfällt eine Quote von 1,69 %.
Beschluss vom 22. März 2022

Bekannt gemacht am 11. Mai 2022
Schlussverteilung:
Der Konkurs wird nach Schlussverteilung aufgehoben.
Beschluss vom 9. Mai 2022

Bekannt gemacht am 13. Juni 2022
Rechtskraft:
Die Aufhebung des Konkurses ist rechtskräftig.
Beschluss vom 25. Mai 2022

Bekannt gemacht am 25. August 2022
Text:
Gem. § 138 Abs 2 IO wird ein Nachtragsverteilungsverfahren eingeleitet über den Betrag von EUR 10.395,30 und der Nachtragsverteilungsentwurf des hiemit wiederbestellten Insolvenzverwalters Mag. Walter Dorn vom 18.8.2022 (ON 124) insolvenzgerichtlich genehmigt.
Die Insolvenzgläubiger, auf deren Forderung ein Betrag von unter EUR 10,00 fallen würde, werden nicht berücksichtigt.
Auf die übrigen Insolvenzgläubiger entfällt eine Quote von rund 0,10 Prozent.
Beschluss vom 24. August 2022
Ausdruck vom: 27.09.2022 12:31:50 MESZ