zur Navigation


LG St. Pölten (199), Aktenzeichen 14 S 14/19b
Konkursverfahren
11.02.1963

Bekannt gemacht am 16. Jänner 2019
Schuldner:
LINSBICHLER
Vorname:
Johann
Gastgewerbe
Dreikreuzstraße 44
3163 Rohrbach
Gebdat: 11.02.1963
Masseverwalter:
Mag. Alfred SCHNEIDER Rechtsanwalt
Dörflstraße 2
3180 Lilienfeld
Tel.: 02762/55 280, Fax: 02762/55 280 - 20
E-Mail: office@derschneider.at
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 17.01.2019
Anmeldungsfrist: 05.03.2019
Zustellung:
Den Gläubigern wird durch öffentliche Bekanntmachung in der Insolvenzdatei zugestellt werden.
Tagsatzung:
Datum: 19.03.2019
um: 10.45 Uhr
Ort: LG St. Pölten, Saal 216, 2. Stock (Altbau)
1. Gläubigerversammlung
Berichtstagsatzung
Prüfungstagsatzung
Beschluss vom 16. Jänner 2019

Bekannt gemacht am 28. Jänner 2019
Rekurs:
Gegen den Eröffnungsbeschluss vom 16.01.2019 ist ein Rekurs eingelangt.
Beschluss vom 25. Jänner 2019

Bekannt gemacht am 14. März 2019
Text:
Dem Rekurs wurde nicht Folge gegeben.
Beschluss vom 13. März 2019

Bekannt gemacht am 20. März 2019
Unternehmen:
Das Unternehmen wird fortgeführt.
Beschluss vom 19. März 2019

Bekannt gemacht am 12. April 2019
Tagsatzung:
Datum: 30.04.2019
um: 10.00 Uhr
Ort: LG St. Pölten, Saal 216, 2. Stock (Altbau)
Schlussrechnungstagsatzung
Tagsatzung über den Antrag gem. § 123b IO
Beschluss vom 12. April 2019

Bekannt gemacht am 30. April 2019
Schlussrechnung:
Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt.
Aufhebung:
Der Konkurs wird mit Zustimmung aller Gläubiger aufgehoben.
Beschluss vom 30. April 2019

Bekannt gemacht am 21. Mai 2019
Rechtskraft:
Die Aufhebung des Konkurses ist rechtskräftig.
Beschluss vom 20. Mai 2019



22.01.2020 13:09:04 MEZ
 

Navigation