zur Navigation


HG Wien (007), Aktenzeichen 2 S 80/19f
Konkursverfahren
34022h

Bekannt gemacht am 17. Oktober 2019
Firmenbuchnummer:
FN 34022h
Schuldner:
AutoPAK Automatische Paketversandsysteme Gesm.b.H.
Hirschstettner Straße 19-21
1220 Wien
FN 34022h
Masseverwalter:
Mag.Dr. Philipp DOBNER Rechtsanwalt
Mariahilfer Straße 50
1070 Wien
Tel.: 523 62 00, Fax: 526 72 74
E-Mail: dobner@sup.at
Masseverwalterstellvertreter:
Mag.Dr. Arno MASCHKE Rechtsanwalt
Mariahilfer Straße 50
1070 Wien
Tel.: 523 62 00, Fax: 526 72 74
E-Mail: maschke@sup.at
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 18.10.2019
Anmeldungsfrist: 27.11.2019
Eigenverwaltung:
Keine Eigenverwaltung des Schuldners.
Tagsatzung:
Datum: 11.12.2019
um: 10.15 Uhr
Ort: Zimmer 1707/17. Stock
Berichtstagsatzung
Prüfungstagsatzung
Beschluss vom 17. Oktober 2019

Bekannt gemacht am 21. Oktober 2019
Unternehmen:
Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet.
Beschluss vom 21. Oktober 2019

Bekannt gemacht am 10. Dezember 2019
Insolvenzmasse:
Der Masseverwalter hat angezeigt, dass die Insolvenzmasse nicht ausreicht, um die Masseforderungen zu erfüllen (Masseunzulänglichkeit).
Beschluss vom 10. Dezember 2019

Bekannt gemacht am 14. Februar 2020
Tagsatzung:
Datum: 17.03.2020
um: 11.30 Uhr
Ort: Zi. 1707/17. Stock
Nachträgliche Prüfungstagsatzung
Beschluss vom 14. Februar 2020

Bekannt gemacht am 20. März 2020
Text:
Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus wurde die Tagsatzung abberaumt.
Beschluss vom 19. März 2020

Bekannt gemacht am 7. Mai 2020
Tagsatzung:
Datum: 13.05.2020
um: 13.40 Uhr
Ort: Zi. 1712/17. Stock
Nachträgliche Prüfungstagsatzung
Beschluss vom 6. Mai 2020

Bekannt gemacht am 18. Dezember 2020
Tagsatzung:
Datum: 12.01.2021
um: 11.40 Uhr
Ort: Zi. 1610/16. Stock
Schlussrechnungstagsatzung
Text:
Bemerkt wird, dass die Massegläubiger nur anteilig befriedigt werden.
Beschluss vom 18. Dezember 2020

Bekannt gemacht am 13. Jänner 2021
Schlussrechnung:
Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt.
Beschluss vom 12. Jänner 2021

Bekannt gemacht am 16. Februar 2021
Text:
Die Genehmigung der Schlussrechnung ist rechtskräftig.
Aufhebung:
Der Konkurs wird nach Verteilung an die Massegläubiger aufgehoben.
Beschluss vom 16. Februar 2021

Bekannt gemacht am 10. März 2021
Rechtskraft:
Die Aufhebung des Konkurses ist rechtskräftig.
Beschluss vom 10. März 2021



08.05.2021 21:12:04 MESZ
 

Navigation