zur Navigation


LG Innsbruck (818), Aktenzeichen 7 S 33/18i
Konkursverfahren
03.05.1955

Bekannt gemacht am 25. Juli 2018
Schuldner:
Mackowitz
Vorname:
Felix
Künstlerisches Schaffen "Mackowitz"
Adolf-Pichler-Platz 10
6020 Innsbruck
Gebdat: 03.05.1955
wh.: 6020 Innsbruck, Seilergasse 9/7
Masseverwalter:
Dr. Stephan KASSEROLER Rechtsanwalt
Lieberstraße 3
6020 Innsbruck
Tel.: +43 (0) 512/57 13 31
E-Mail: office@kasseroler.at
Masseverwalterstellvertreter:
MMag. Andrea Födisch
qualifizierter Vertreter
Lieberstraße 3
6020 Innsbruck
Tel.: +43 (0) 512/57 13 31
E-Mail: office@kasseroler.at
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 26.07.2018
Anmeldungsfrist: 26.09.2018
Tagsatzung:
Datum: 10.10.2018
um: 10.40 Uhr
Ort: Verhandlungssaal N 112, 1. Stock - Neubau
Landesgericht Innsbruck, Maximilianstraße 4, 6020 Innsbruck
1. Gläubigerversammlung
Prüfungstagsatzung
Berichtstagsatzung
Beschluss vom 25. Juli 2018

Bekannt gemacht am 10. Oktober 2018
Unternehmen:
Das Unternehmen wird fortgeführt.
Beschluss vom 10. Oktober 2018

Bekannt gemacht am 14. Dezember 2018
Tagsatzung:
Datum: 06.02.2019
um: 09.30 Uhr
Ort: Verhandlungssaal, 1. Stock. ZiNr.112
beim Landesgericht Innsbruck, Maximilianstraße 4, 6020 Innsbruck, Neubau
Nachträgliche Prüfungstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Sanierungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Sanierungsplanvorschlags:
Die Gläubiger erhalten 38% ihrer Forderungen, zahlbar in vier gleichen halbjährlichen Raten, wobei die erste Rate sechs Monate nach rechtskräftiger Bestätigung des Sanierungsplanes zur Zahlung fällig wird.
Beschluss vom 14. Dezember 2018

Bekannt gemacht am 7. Februar 2019
Schlussrechnung:
Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt.
Sanierungsplan:
Der Sanierungsplan wurde angenommen.
Wesentlicher Inhalt: Die Gläubiger erhalten 40% ihrer Forderungen ab Annahme, zahlbar in vier gleichen halbjährlichen Raten, wobei die erste Rate sechs Monate ab Annahme des Sanierungsplanes zur Zahlung fällig wird. Zum Treuhänder zur Überwachung des Sanierungsplanes wird der Insolvenzverwalter bestellt. Das Erfordernis für die Massekosten ist binnen 8 Wochen auf das Massekonto einzuzahlen, dies bei sonstiger Versagung der gerichtlichen Bestätigung.

Beschluss vom 6. Februar 2019

Bekannt gemacht am 3. April 2019
Sanierungsplanbestätigung:
Der am 06.02.2019 angenommene Sanierungsplan wird bestätigt.
Gemäß § 152 IO.
Beschluss vom 3. April 2019

Bekannt gemacht am 23. April 2019
Aufhebung:
Der Sanierungsplan ist rechtskräftig bestätigt.
Der Konkurs ist aufgehoben.
Ende der Zahlungsfrist: 06.02.2021
Rechtskräftig seit 17.04.2019.
Beschluss vom 23. April 2019



19.10.2019 16:17:49 MESZ
 

Navigation