zur Navigation


LGZ Graz (638), Aktenzeichen 40 S 102/12s
Konkursverfahren

Bekannt gemacht am 19. Oktober 2012
Schuldner:
GAK - Grazer Athletik-Sport-Klub- Fußball, prot. Verein
Weinzödl 1
8046 Graz
FN und Gebdat: keine Angaben
ZVR-Zahl: 467034528
vertreten durch den Präsidenten
Benedikt Bittmann
Koßgasse 21, 8035 Graz
Masseverwalter:
Scherbaum/Seebacher RAe GmbH vertr.d. Dr. Norbert Scherbaum
Rechtsanwalt
Einspinnergasse 3/II
8010 Graz
Tel.: +43 316 832460, Fax: +43 316 832460 20
E-Mail: office@scherbaum-seebacher.at
Eröffnung:
Eröffnung des Konkurses: 19.10.2012
Anmeldungsfrist: 04.12.2012
Text:
Es handelt sich um ein Hauptverfahren im Sinne der EU-Insolvenzverordnung (§ 220a IO).
Tagsatzung:
Datum: 30.10.2012
um: 10.55 Uhr
Ort: Zi.Nr. 205/II. Stock (Saal "K")
Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai 49, 8010 Graz
Erste Gläubigerversammlung
Tagsatzung:
Datum: 18.12.2012
um: 11.00 Uhr
Ort: Zi.Nr. 205/II. Stock (Saal "K")
Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai 49, 8010 Graz
Berichts- und Prüfungstagsatzung
Beschluss vom 19. Oktober 2012

Bekannt gemacht am 25. Oktober 2012
Rekurs:
Gegen den Konkurseröffnungsbeschluss ist ein Rekurs eingelangt.
Beschluss vom 25. Oktober 2012

Bekannt gemacht am 29. Oktober 2012
Unternehmen:
Die Schließung folgender Unternehmensbereiche wird angeordnet:
Teilbetrieb " Kampfmannschaft / Profimannschaft "
Beschluss vom 29. Oktober 2012

Bekannt gemacht am 30. Oktober 2012
Unternehmen:
Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet.
Beschluss vom 30. Oktober 2012

Bekannt gemacht am 31. Oktober 2012
Beiordnung:
Gläubigerausschuss - Mitglieder: 1.) Alpenländischer Kreditorenverband, 8011 Graz, Pestalozzistraße 1/2
2.) Kreditschutzverband von 1870, 8010 Graz, Wielandgasse 14-16
3.) Insolvenzschutzverband der ArbeitnehmerInnen Steiermark, 8020 Graz, Hans-Resel-Gasse 8-14
4.) Österr. Verband Creditreform, 1190 Wien, Muthgasse 36-40, Bauteil 4

Beschluss vom 30. Oktober 2012

Bekannt gemacht am 7. November 2012
Text:
Der Rekurs gegen den Eröffnungsbeschluss wurde zurückgewiesen.
Beschluss vom 6. November 2012

Bekannt gemacht am 13. November 2012
Insolvenzmasse:
Der Masseverwalter hat angezeigt, dass die Insolvenzmasse nicht ausreicht, um die Masseforderungen zu erfüllen (Masseunzulänglichkeit).
Beschluss vom 13. November 2012

Bekannt gemacht am 19. Dezember 2012
Text:
Die Schuldnerin wird vertreten von Präsident Pierre Hoyos und Vizepräsident Harald Fischl und diese werden von Poganitsch & Ragger, Rechtsanwälte GmbH, Am Weiher 11/3/4, 9400 Wolfsberg vertreten.
Beschluss vom 18. Dezember 2012

Bekannt gemacht am 25. März 2014
Text:
neue Adresse des Insolvenzverwalters:
Schmiedgasse 2, 8010 Graz
Beschluss vom 25. März 2014



18.07.2019 13:03:05 MESZ
 

Navigation