zur Navigation


LGZ Graz (638), Aktenzeichen 27 S 44/21d
Konkursverfahren
516741p

Bekannt gemacht am 22. November 2021
Firmenbuchnummer:
FN 516741p
Schuldner:
DT Spedition GmbH
neuer Standort: c/o Lampert Kanzlei für Steuerberatung GmbH
8010 Graz, Hauptplatz 14
FN 516741p
alter Standort: Industriestraße 10, 8502 Lannach
vertreten durch den Geschäftsführer:
Georgy Valkanov, geb. 16.9.1974
G.M. Dimitrov-Blvd. Nr. 57, BGR-1700 Sofia-Studentski
Text:
dieser vertreten durch:
Cuber Rechtsanwälte, Dr. Anton Cuber und Mag. Claudia Kopp-Helweh
Grieskai 46, 8020 Graz
Masseverwalter:
Jaufer Rechtsanwälte GmbH
Glacisstraße 35
8010 Graz
Tel.: +43 316 93 12 93, Fax: +43 316 93 12 93 899
E-Mail: office@jaufer.com
diese vertreten durch deren Geschäftsführer
Dr. Clemens Jaufer
Glacisstraße 35, 8010 Graz
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 23.11.2021
Anmeldungsfrist: 04.01.2022
Text:
Die Insolvenzgläubiger werden aufgefordert, ihre Forderungen innerhalb der Anmeldungsfrist anzumelden. Aussonderungsberechtigte und Absonderungsgläubiger an einer Forderung auf Einkünfte aus einem Arbeitsverhältnis oder auf sonstige wiederkehrende Leistungen mit Einkommensersatzfunktion werden aufgefordert, ihre Aussonderungs- oder Absonderungsrechte innerhalb der Anmeldungsfrist geltend zu machen.
Hauptverfahren:
Es handelt sich um ein Hauptverfahren iSd EuInsVO.
Unternehmen:
Das Unternehmen bleibt geschlossen.
Tagsatzung:
Datum: 18.01.2022
um: 10.30 Uhr
Ort: Zi.Nr. 221, 2. Stock
Berichts- und Prüfungstagsatzung
Landesgericht für ZRS Graz, Marburgerkai 49, 8010 Graz
Beschluss vom 22. November 2021

Bekannt gemacht am 7. Dezember 2021
Insolvenzmasse:
Der Masseverwalter hat angezeigt, dass die Insolvenzmasse nicht ausreicht, um die Masseforderungen zu erfüllen (Masseunzulänglichkeit).
Beschluss vom 7. Dezember 2021

Bekannt gemacht am 10. Jänner 2022
Text:
Die für den 18.1.2022 anberaumte Tagsatzung findet in Form einer Videkonferenz ("Zoom") statt.
Für eine allfällige Teilnahme an der Videokonferenz ("Zoom") ist dem Insolvenzverwalter eine Mailadresse bis spätestens 13.1.2022, 10.00 Uhr einlangend beim Insolvenzverwalter bekanntzugeben.
Beschluss vom 10. Jänner 2022



26.01.2022 09:22:09 MEZ
 

Navigation