zur Navigation
02.11.1974

Bekannt gemacht am 5. November 2014
Schuldner:
Pfeiler
Vorname:
Niki
arbeitslos
Minciostraße 35/14/001
1150 Wien
Gebdat: 02.11.1974
Eröffnung:
Eröffnung des Schuldenregulierungsverfahrens: 05.11.2014
Anmeldungsfrist: 05.01.2015
Geringfügig:
Das Schuldenregulierungsverfahren ist geringfügig.
Eigenverwaltung:
Eigenverwaltung des Schuldners.
Text:
Die Miet- und sonst. Nutzungsrechte des Schuldners an der Wohnung werden gem. § 5 Abs. 4 KO dem Schuldner zur freien Verfügung überlassen.
Tagsatzung:
Datum: 22.01.2015
um: 08.00 Uhr
Ort: Zimmer B313, 3. Stock
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: Die Insolvenzgläubiger erhalten 11,84 % ihrer Forderung, zahlbar in 60 gleich großen Teilquoten zu je 0,19733%. Bei Zahlungsverzug beträgt die gesetzliche Nachfrist 14 Tage. Der Schuldner/die Schuldnerin hat 0 Unterhaltspflicht/en angegeben und bietet den Gläubigern monatlich EUR 20,00 an Zahlung an.
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Verteilungstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Beschluss vom 5. November 2014

Bekannt gemacht am 22. Jänner 2015
Zahlungsplan:
Der Zahlungsplan wurde angenommen.
Bestätigung:
Der am 22.01.2015 angenommene Zahlungsplan wird bestätigt.
Wesentlicher Inhalt: Die Quote beträgt 100%, davon 4,16% Barquote und 95,84% zahlbar in 84 gleich großen monatlichen Teilquoten. Die erste Teilquote ist am 15.2.2015 fällig, die weiteren 83 Teilquoten jeweils am 15. der Folgemonate. Die letzte Teilquote ist am 15.1.2022 fällig. Die Nachfrist beträgt 2 Wochen.

Schlussrechnung:
Die Schlussrechnung wird festgestellt.
Text:
Die Schlussverteilung erfolgt nach dem Entwurf
Beschluss vom 22. Jänner 2015

Bekannt gemacht am 16. Februar 2015
Aufhebung:
Der Zahlungsplan ist rechtskräftig bestätigt.
Das Schuldenregulierungsverfahren ist aufgehoben.
Ende der Zahlungsfrist: 15.01.2022
Beschluss vom 16. Februar 2015
Ausdruck vom: 27.09.2022 12:12:10 MESZ