zur Navigation


BG Linz (452), Aktenzeichen 26 S 9/18y
Schuldenregulierungsverfahren
11.12.1963

Bekannt gemacht am 2. Februar 2018
Schuldner:
Prömer
Vorname:
Manfred
Mietwagenlenker
Schörgenhubstraße 35
4030 Linz
Gebdat: 11.12.1963
Eröffnung:
Eröffnung des Schuldenregulierungsverfahrens: 01.02.2018
Anmeldungsfrist: 20.03.2018
Text:
Dieses Verfahren ist eine Hauptinsolvenz gemäß Art. 3 Abs 1 EuInsVO.
Eigenverwaltung:
Eigenverwaltung des Schuldners.
Tagsatzung:
Datum: 10.04.2018
um: 09.00 Uhr
Ort: Aufgang C, 1. Stock, Zimmer 170
1. Gläubigerversammlung
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: Angeboten werden EUR 30,--, 12 x jährlich in 5 Jahren, das ergibt derzeit eine Quote von ca. 0,30 %.
Sollte ein Gläubiger ein Absonderungsrecht/Aussonderungsrecht wirksam geltend machen, verkürzt sich die Laufzeit des angebotenen Zahlungsplans um zwei Jahren gem. § 12a IO. Die Zahlungen an die restlichen Insolvenzgläubiger beginnen nach Erlöschen des Absonderungsrechtes/Aussonderungsrechtes bzw. der vollständigen Tilgung der Masseforderungen. Die Laufzeit des Zahlungsplans nach Erlöschen des Pfand- bzw. Aufrechnungsrechtes würde somit 3 Jahre betragen.
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Beschluss vom 1. Februar 2018

Bekannt gemacht am 11. April 2018
Masseverwalter:
Dr. Eva-Katrin MEUSBURGER-STREICHER Rechtsanwältin
Stelzhamerstraße 12/3
4020 Linz
Tel.: 0732/ 60 20 80-0, Fax: 0732/602080-20
E-Mail: insolvenz@d-ra.at
Text:
Es wurde ein Masseverwalter für einen beschränkten Geschäftskreis bestellt, und zwar für die Verwertung der Lebensversicherung des Schuldners.
Beschluss vom 10. April 2018

Bekannt gemacht am 18. Juni 2018
Tagsatzung:
Datum: 31.07.2018
um: 10.00 Uhr
Ort: Aufgang C, 1. Stock, Saal 170
Schlussrechnungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: Angeboten werden mtl. EUR 30,00, 12 x jährlich, in 5 Jahren, das ergibt eine Quote von derzeit 0,48 %.
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Beschluss vom 18. Juni 2018

Bekannt gemacht am 2. August 2018
Zahlungsplan:
Der Zahlungsplan wurde nicht angenommen.
Beteiligter:
ASB Schuldnerberatung GmbH
Treuhänder
Bockgasse 2b
4020 Linz
Tel.: 0732/653631, Fax: 0732/653630
E-Mail: treuhand@asb-gmbh.at
Abschöpfungsverfahren:
Das Abschöpfungsverfahren wird am 31.07.2018 eingeleitet.
Schlussrechnung:
Die Schlussrechnung wird festgestellt.
Beschluss vom 31. Juli 2018

Bekannt gemacht am 21. August 2018
Aufhebung:
Das Abschöpfungsverfahren ist rechtskräftig eingeleitet.
Das Schuldenregulierungsverfahren ist aufgehoben.
Beschluss vom 20. August 2018



26.01.2022 09:21:28 MEZ
 

Navigation