zur Navigation


LG Feldkirch (929), Aktenzeichen 14 S 20/18f
Konkursverfahren
01.08.1970

Bekannt gemacht am 25. Mai 2018
Schuldner:
LOIACONO
Vorname:
Rocco
Gastgewerbe
Klosterstraße 1
6800 Feldkirch
Gebdat: 01.08.1970
Vorstadt 27/3
6833 Klaus
Masseverwalter:
Dr. Hannes Rauch
Rechtsanwalt
Austraße 44
6832 Sulz
Tel.: 05522/21505
E-Mail: dr.rauch@a1.net
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 26.05.2018
Anmeldungsfrist: 12.07.2018
Tagsatzung:
Datum: 26.07.2018
um: 08.45 Uhr
Ort: Verhandlungssaal 45/I. Stock
Berichtstagsatzung
Prüfungstagsatzung
Beschluss vom 25. Mai 2018

Bekannt gemacht am 25. Juni 2018
Unternehmen:
Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet.
Per 30.6.2018.
Insolvenzmasse:
Der Masseverwalter hat angezeigt, dass die Insolvenzmasse nicht ausreicht, um die Masseforderungen zu erfüllen (Masseunzulänglichkeit).
Beschluss vom 25. Juni 2018

Bekannt gemacht am 25. Juli 2018
Insolvenzmasse:
Der Masseverwalter hat den Wegfall der Masseunzulänglichkeit angezeigt.
Beschluss vom 24. Juli 2018

Bekannt gemacht am 31. Oktober 2018
Insolvenzmasse:
Der Masseverwalter hat einen Verteilungsentwurf vorgelegt:
Verteilungsquote: 4,3681%
Erinnerungen gegen den Verteilungsentwurf binnen 14 Tagen ab öffentlicher Bekanntmachung.

Tagsatzung:
Datum: 20.11.2018
um: 09.30 Uhr
Ort: Verhandlungssaal 45/I. Stock
Nachträgliche Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: Die Konkursgläubier erhalten 17,08 % (17.500 EUR, bei anerkannten Forderungen von 102.447,24 EUR) ihrer Forderungen in zwei vierteljährlichen Quoten zu jeweils 750,--EUR und zwei vierteljährliche Quoten zu je 1.000,--EUR (jeweils bei Auszahlung der 13. und 14. Monatsgehalts) ab Rechtskraft der Anname des Zahlungsplans jedoch nicht vor dem 1.4.2019 (1. Quartal 2019). Die Massegläubiger werden aus der Konkursmasse voll befriedigt. Die danach verbleibende Masse wird zusätzlich an die Gläubiger verteilt.
Bei Zahlungsverzug beträgt die Nachfrist 14 Tage.
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Verteilungstagsatzung
Beschluss vom 30. Oktober 2018

Bekannt gemacht am 13. November 2018
Verlegung:
Die für den 20.11.2018 anberaumte Tagsatzung wird verlegt auf:
Datum: 22.11.2018
um: 09.30 Uhr
Ort: Verhandlungssaal 45/I. Stock

Beschluss vom 13. November 2018

Bekannt gemacht am 22. November 2018
Zahlungsplan:
Der Zahlungsplan wurde nicht angenommen.
Beschluss vom 22. November 2018

Bekannt gemacht am 4. Dezember 2018
Abschöpfungsverfahren:
Das Abschöpfungsverfahren wird am 03.12.2018 eingeleitet.
Schlussrechnung:
Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt.
Schlussverteilung:
Der Schlussverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt.
Beschluss vom 3. Dezember 2018

Bekannt gemacht am 27. Dezember 2018
Aufhebung:
Das Abschöpfungsverfahren ist rechtskräftig eingeleitet.
Der Konkurs ist aufgehoben.
Beschluss vom 27. Dezember 2018

Bekannt gemacht am 28. Dezember 2018
Text:
Der Masseverwalter Mag. Dr. Hannes Rauch wird zur Abgabe der Umsatzsteuervoranmeldung und Beantragung der Steuergutschrift neuerlich zur Amtsausübung einberufen.
Beschluss vom 28. Dezember 2018

Bekannt gemacht am 10. April 2019
Text:
Der Masseverwalter Mag. Dr. Hannes Rauch wird seines Amtes enthoben.
Beschluss vom 9. April 2019



14.08.2020 04:23:51 MESZ
 

Navigation