zur Navigation


LG St. Pölten (199), Aktenzeichen 14 S 149/19f
Konkursverfahren
278655m

Bekannt gemacht am 6. Dezember 2019
Firmenbuchnummer:
FN 278655m
Schuldner:
Zeit für Mich Zeitschriftenverlags GmbH
Wiener Straße 42
3040 Neulengbach
FN 278655m
weitere Adresse des Schuldners:
1120 Wien, Breitenfurter Straße 111/2
Masseverwalter:
Rechtsanwalt Dr. Kurt WEINREICH
Josefstraße 13
3100 St. Pölten
Tel.: 02742/72 222, Fax: 02742/72222-10
E-Mail: kanzlei@twsc.at
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 07.12.2019
Anmeldungsfrist: 28.01.2020
Zustellung:
Den Gläubigern wird durch öffentliche Bekanntmachung in der Insolvenzdatei zugestellt werden.
Tagsatzung:
Datum: 11.02.2020
um: 11.30 Uhr
Ort: LG St. Pölten, Saal E22, Erdgeschoß (Altbau)
1. Gläubigerversammlung
Berichtstagsatzung
Prüfungstagsatzung
Beschluss vom 6. Dezember 2019

Bekannt gemacht am 10. Dezember 2019
Unternehmen:
Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet.
Beschluss vom 10. Dezember 2019

Bekannt gemacht am 17. Dezember 2019
Insolvenzmasse:
Der Masseverwalter hat angezeigt, dass die Insolvenzmasse nicht ausreicht, um die Masseforderungen zu erfüllen (Masseunzulänglichkeit).
Beschluss vom 17. Dezember 2019

Bekannt gemacht am 16. Jänner 2020
Beiordnung:
Gläubigerausschuss - Mitglieder: 1) Kreditschutzverband von 1870, 1120 Wien, Wagenseilgasse 7
2) Alpenländischer Kreditorenverband, 1041 Wien, Schleifmühlgasse 2/2
3) Insolvenzschutzverband für Arbeitnehmer, 3100 St. Pölten, AK-Platz 1
4) Österreichischer Verband Creditreform, 1190 Wien, Muthgasse 36-40 Bauteil 4
5) Finanzprokuratur, 1011 Wien, Singerstraße 17-19

Beschluss vom 15. Jänner 2020

Bekannt gemacht am 12. Mai 2021
Insolvenzmasse:
Der Masseverwalter hat einen Verteilungsentwurf vorgelegt:
Verteilungsquote: 3,24%

Text:
Den Gläubigern wird Gelegenheit gegeben, bis zum 09.06.2021 SCHRIFTLICH Bemängelungen oder Erinnerungen gegen Schlussrechnung und Verteilungsentwurf des Masseverwalters vorzubringen, widrigenfalls diese vom Gericht genehmigt werden und das Verfahren aufgehoben wird.
Eine Schluss-, Verteilungs- oder nachträgliche Prüfungstagsatzung findet nicht statt.
Begründung: Auf Grund der Coronakrise ist eine Durchführung der Tagsatzung nicht möglich.
Beschluss vom 12. Mai 2021



18.09.2021 22:28:15 MESZ
 

Navigation